Wildunfall in Neuried

von Polizei Planegg

Ein Dachs lief am Donnerstag, den 10.05.2018, gegen 22:30 Uhr, vor den Audi einer 57-Jährigen, die auf der M4 von Neuried nach Gauting unterwegs war, und wurde frontal erfasst. Das Tier verstarb noch an der Unfallstelle und wurde vom Jagdpächter entsorgt.

Der Schaden am Pkw beträgt nach Schätzungen der Polizei ca. 2.000 Euro.

Zurück