Wildunfall auf der Münchner Straße

von Polizei Planegg

Am Samstag, gegen 23.10 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2344 (Münchner Straße) zu einer Kollision zwischen einem Wildschwein und dem Pkw einer 23-jährigen Münchnerin.

Die junge Frau fuhr mit ihrem Ford in Richtung Neuried, als ihr plötzlich ein Wildschwein vor das Fahrzeug rannte. Das Tier wurde vom Pkw erfasst, verendete am Unfallort und wurde vom Jäger entsorgt. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Fahrzeugführerin wurde glücklicherweise nicht verletzt. 

Zurück