Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus in Gräfelfing

von Polizei Planegg

Zu einem versuchten Wohnungseinbruchdiebstahl kam es am 05.12.2017 in Gräfelfing.

Ein bislang unbekannter Täter betrat im Laufe Tages das umzäunte Grundstück eines Einfamilienhauses und begab sich zur Rückseite des Gebäudes, wo er auf ein Vordach kletterte. Von dort versuchte der Unbekannte über ein Fenster in das Haus einzudringen, scheiterte allerdings an der massiven Fenstersicherung. Nachdem kein Zugang möglich war, verließ der Täter das Grundstück unverrichteter Dinge in unbekannte Richtung.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals darauf hin, bei verdächtigen Beobachtungen sofort den Polizeinotruf unter der Nummer 110 zu verständigen.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfällen am 05.12.2017 in  Gräfelfing machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, der Polizeiinspektion 46- Planegg, Tel. 089/ 89925-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Zurück