Verkehrsunfallflucht in Krailling

von Polizei Planegg

Am Freitag, gegen 10.00 Uhr, befuhr eine männliche Person mit einem schwarzen Pkw, Opel, den Mitterweg, in südliche Richtung. Hierbei touchierte er mit dem rechten Rückspiegel seines Fahrzeugs, den linken Rückspiegel eines ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Nissans. Obwohl am Nissan ein nicht unerheblicher Sachschaden entstand, setzte der Verursacher seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung gekümmert zu haben. Der Vorfall wurde von einer Passantin beobachtet. Diese verständigte die Polizei, welche die Ermittlungen aufgenommen hat.

Zurück