Verkehrsunfall mit Personenschaden in Gräfelfing

von Polizei Planegg

Am gestrigen Dienstag, gegen 18.00 Uhr, kam es an der Kreuzung Grawolf- und Wendelsteinstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Der 26jährige Fahrer eines Ford Transit befuhr die Wendelsteinstraße von der Steinkirchner Straße kommend. An der Kreuzung übersah er den Mercedes eines 76jährigen Rentners, der von rechts aus der Grawolfstraße kam und vorfahrtsberechtigt war.

Im Kreuzungsbereich kam es dann zu einem derart heftigen Zusammenstoß, daß der Ford noch gegen einen Gartenzaun geschleudert wurde. Die beiden Fahrer erlitten hierbei mittelschwere Verletzungen. Die beiden Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit, der Gartenzaun wurde eingedrückt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 8500 Euro.

Zurück