Verkehrsunfall in Krailling

von Polizei Planegg

Ein 35jähriger Kraillinger befuhr mit seinem VW Golf am Donnerstag, 29.11.18, gegen 09.00 Uhr, die Fischerfeldstraße in Krailling. Er wollte die rechts abknickende Vorfahrtsstraße verlassen und nach links in die Pentenrieder Straße abbiegen. Ein  29jähriger Münchner befand sich mit seinem Audi A3 zur gleichen Zeit auf der Pentenrieder Straße und wollte die Einmündung zur Fischerfeldstraße geradeaus überqueren. Er mißachtete dabei das für ihn geltende Zeichen „Vorfahrt gewähren“ und es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, jedoch waren beide Fahrzeuge anschließend nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro.

Zurück