Unfallflucht in Stockdorf

von Polizei Planegg

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer verursachte zwischen Dienstag, 04.04.2017 und Samstag, 08.04.2017 einen Verkehrsunfall in der Maria-Eich-Straße 20 in Stockdorf.

Dort hatte ein 76-jähriger Stockdorfer sein Wohnmobil ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt. Dieses wurde durch den unbekannten unfallflüchtigen an der linken hinteren Seite angefahren und dadurch verkratzt. Der Unfallverursacher verließ allerdings den Unfallort, ohne sich um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern.
Ihn erwartet eine Anzeige wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Planegg unter Telefonnummer 089/89 92 50 oder die Polizeiinspektion Verkehrsunfallaufnahme in München, Telefonnummer 089/62 16-33 22 entgegen.

Zurück