Unfallflucht in Krailling

von Polizei Planegg

Am Mittwoch, den 05.12.18, stellte ein 37-jähriger Malermeister seinen Opel in Krailling in der Luitpoldstr. Höhe Hausnummer 18 ab. Gegen 09:05 Uhr hörte ein unbeteiligter Zeuge einen Knall. Bei der Nachschau konnte dieser erkennen, dass ein Unbekannter den linken Aussenspiegel an dem Opel abgefahren hatte. Zum Verursacher konnte er allerdings keine näheren Angaben machen.

Der Schaden beträgt nach Schätzungen der Polizei ca. 100 Euro.

Sachdienliche Hinweise zu dem Unfallverursacher nehmen die Verkehrspolizeiinspektion Verkehrsunfallaufnahme in München, Tel. 089/6216-3322, oder die Polizeiinspektion 46 in Planegg, Tel. 089/89925-0, entgegen.

Zurück