Unfall mit hohem Sachschaden in Gräfelfing

von Polizei Planegg

Ein 64-jähriger Kraftfahrer aus München fuhr am Mittwoch, den 07.11.18, gegen 12:35 Uhr, in Gräfelfing auf der Bahnhofstraße stadtauswärts und wollte an der Kreuzung Pasinger Straße wenden. Hierbei übersah er allerdings den auf der Würmtalstraße entgegenkommenden und vorrangsberechtigten Toyota eines 52-jährigen Münchners.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Golf war jedoch nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Der Schaden am VW beträgt nach Schätzungen der Polizei ca. 7.000 Euro und der am Toyota ca. 3.000 Euro.

Zurück