Unfall beim Einparken in Martinsried

von Polizei Planegg

Am 20.04.2017 um 08.30h wollte ein 46-jähriger Grafrather mit seinem Wohnmobil, VW in der Röntgenstraße in Martinsried vorwärts in eine freie Parklücke am rechten Fahrbahnrand einparken. Dabei touchierte er mit der rechten Schiebetüre die linke Front des PKW, BMW einer 49-jährigen Planeggerin.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Die Personalien wurden mit Hilfe der Polizei ausgetauscht.

Zurück