Schulwegunfall in Krailling

von Polizei Planegg

Zum Glück nur leichtverletzt wurde ein 13jähriger Radfahrer, der am Montagnachmittag vom Pkw einer Autofahrerin erfasst worden war.

Die 81-jährige Frau aus Planegg befuhr mit ihrem Mercedes am 09.10.2017 die Gautinger Straße in nördliche Richtung. Gegen 13.20 Uhr wollte die Dame mit ihren Pkw nach rechts in die Lohfeldstraße abbiegen. Hierbei übersah sie den rechts neben ihr in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer, der soeben die Einmündung der Lohfeldstraße geradeaus überqueren wollte.

Beim Abbiegevorgang erfasste die Frau den 13-Jährigen mit der rechten Fahrzeugseite ihres Mercedes, worauf der Schüler zu Sturz kam. Der Junge, der einen Fahrradhelm getragen hatte, zog sich eine Schürfwunde am Knie zu.

Eine sofortige medizinische Versorgung des Leichtverletzten war nicht erforderlich.

Am Pkw der Frau entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.  

Zurück