Sachbeschädigung an einem Wohnwagen in Martinsried

von Polizei Planegg

Im Zeitraum von vergangenem Sonntag, 15.00 Uhr, bis Montag, 09.00 Uhr, haben bislang unbekannte Täter am Gräfelfinger Weg in Martinsried den Wohnwagen eines 54jährigen Betriebswirts beschädigt. Der Caravan war auf einem unbebauten Grundstück abgestellt. Die Täter haben die Beleuchtungseinrichtungen und die Heckscheibe eingeschlagen, sowie das Dachfenster zerbrochen und flüchteten anschließend unerkannt. Am Wohnwagen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion 46, Tel. (089) 899 25 – 0, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Zurück