Randalierer in Planegg

von Polizei Planegg

Drei alkoholiserte Jugendliche im Alter von 16 bis 17 Jahren zogen am frühen Morgen des Mittwoch, 06.03.19, vom Feodor-Lynen-Gymnasium kommend durch Planegg. Auf ihrem Weg stießen sie Mülltonnen um, traten in der Münchner Straße mehrere Laternen um und von zwei geparkten Pkw die rechten Außenspiegel ab.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1100 Euro. 

Im Rahmen der Sofortfahndung konnten die drei Beschuldigten von den verständigten Beamten der Polizeiinspektion 46 angetroffen und zur Dienststelle verbracht werden. Nach  Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden alle drei den verständigten Eltern übergeben. 

Die Jugendlichen erwarten nun mehrere Anzeigen wegen Sachbeschädigung und wohl auch die Begleichung der verursachten Schäden.

Zurück