Radfahrer kommt in Lochham zu Sturz

von Polizei Planegg

Radfahrer kommt zu Sturz

Am gestrigen Sonntag war ein 55jähriger Ingenieur gegen 18 Uhr in Lochham im Bereich des Paul-Eipper-Weges an der Würm mit seinem Fahrrad unterwegs. Aus den Büschen der Uferböschung lief ein Hund (Rasse leider nicht bekannt) auf den Weg und weiter parallel am Wegrand entlang. Das Tier trug einen Stock im Maul, den es aus der Würm gefischt hatte. Der Radler bremste sein Rad stark ab und kam zu Sturz.

Dabei zog sich der Ingenieur Prellungen und Schürfwunden zu, die ambulant im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der Hund blieb unverletzt. Sein Herrchen, ein 34jähriger Pädagoge, befand sich in der Nähe und hatte seinen Hund ohne Leine laufen lassen.

Zurück