Radfahrer kollidiert in Gauting mit Fußgänger

von Polizei Gauting

Am 01.02.2020 gegen 18:30 Uhr ereignete sich in der Münchener Straße in Gauting ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einer Fußgängerin.

Ein 15-jähriger Gautinger fuhr mit seinem Fahrrad der Marke Flyke auf dem linken Gehweg die Münchener Straße in Richtung Hauptplatz entlang. Eine 41-Jährige aus Gauting verließ zu diesem Zeitpunkt ihr Wohnanwesen in der Münchener Straße und begab sich auf den selbigen Gehweg. Der Fahrradfahrer bemerkte die Fußgängerin zu spät und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, sodass beide zu Sturz kamen. Der Fahrradfahrer zog sich dabei leichte Verletzungen zu, die keine medizinische Erstversorgung erforderten.

Die Fußgängerin wurde mit dem Verdacht auf eine Gehirnerschütterung in das Klinikum Großhadern verbracht. Am Fahrrad ist kein Sachschaden entstanden.

Zurück