Mehrere Schmierereien in Gräfelfing und Lochham

von Polizei Planegg

Am Freitag den 08.03.2019 konnten am frühen Abend aufgrund einer Zeugenmitteilung drei Graffitisprayer gestellt werden.

Die drei wurden beobachtet, wie sie am Gelände des Kurt-Huber-Gymnasiums Wände des Fahrradabstellplatzes und einen Stromverteilerkasten besprühten. Anschließend liefen sie in Richtung des S-Bahnhofs Gräfelfing und beschmierten noch in der Bahnhofstraße eine Hausfassade. Dort wurden sie von Beamten der Polizeiinspektion Planegg gestellt und die Sprühdosen sichergestellt.

Bei der Anzeigenaufnahme kam dann heraus, dass es sich bei den Sprayern um erst 13-jährige Kinder handelte.

Der Sachschaden wird auf über 3.000€ geschätzt.

Die Kinder wurden allesamt ihren Eltern übergeben.

Zurück