13-jähriger Radler hat Glück bei Verkehrsunfall

von Polizei Planegg

Glück hatte ein 13-jähriger Radler, als er gestern Mittag, in der Lindenstraße, Gräfelfing, von einem Grundstuck auf die Straße fuhr. Hierbei kollidierte er mit einem vorbeifahrenden Pkw. Der 73-jährige Pkw-Fahrer konnte mit seinem VW Touran einen Zusammenstoß mit dem Radler nicht mehr verhindern.

Gottseidank wurden die beiden Unfallbeteiligten nicht verletzt und kamen mit dem Schrecken davon. Am Radl und dem Pkw entstand jeweils leichter Sachschaden.

Zurück