Gauting – per Haftbefehl gesucht und unter Drogeneinfluss unterwegs

von Polizei Gauting

Am 16.02.2020, gegen 0.15 Uhr, stellten Polizeibeamte bei einer Verkehrskontrolle fest, dass der Fahrer eines Pkws, ein 31-jähriger, der erst seit Kurzem in Gauting lebt, per Haftbefehl gesucht wird. Der Mann konnte die noch offene Geldstrafe bezahlen und musste daher nicht in Haft. Zusätzlich stand er aber offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen. Da er in diesem Zustand mit einem Pkw gefahren war, musste er eine Blutprobe abgeben.

Sollte die Untersuchung positiv verlaufen, erwartet ihn ein kräftiges Bußgeld und ein Fahrverbot.

Zurück