Gasaustritt bei Bauarbeiten in Stockdorf

von Polizei Planegg

Am Nachmittag des 06.12.2017 kam es in Stockdorf zu einem Gasaustritt.

Im Rahmen von Bauarbeiten in der Forstkastenstraße beschädigte ein Bauarbeiter mit seinem Bagger gegen 14:300 Uhr eine Gasleitung, was das sofortige Ausströmen von Gas zur Folge hatte. Der Gefahrenbereich um das Gasleck wurde durch Kräfte der Planegger Polizei sowie Kräften der Freiwilligen Feuerwehren Gauting und Krailling abgesperrt. Nach dem Eintreffen der ebenfalls verständigten Gaswache der Stadtwerke München konnte der Gasaustritt schnell gestoppt und die Absperrmaßnahmen wieder aufgelöst werden.

Glücklicherweise wurde in diesem Zusammenhang niemand verletzt, nun gilt es lediglich die beschädigte Leitung wieder zu reparieren.

Zurück