E-Scooter ohne Versicherungsschutz in Planegg unterwegs

von Polizei Planegg

Dass auch ein E-Scooter einer Versicherung bedarf, musste ein 33-jähriger Münchner am Freitagnachmittag im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Kiem-Pauli-Straße in Planegg erfahren. Durch den fehlenden Versicherungsschutz machte er sich strafbar. Auch die Fahrt durfte er nicht fortsetzen.

 

Zurück