Betrunkener Radler stürzt in Krailling

von Polizei Planegg

Ein 62-jähriger Mann verunfallte gestern, gegen 18:30 Uhr, in Krailling, auf der Gautinger Straße, mit seinem Fahrrad. Hierbei erlitt er eine Kopfplatzwunde und musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ein Zeuge konnte zuvor beobachten, wie der vor ihm fahrender Radler, zunächst in Schlangenlinien die Straße entlang fuhr, dann am rechten Bordstein hängen blieb und schließlich stürzte. Als die Polizeistreife Alkoholgeruch bei dem Radler feststellte, führten die Beamten vor Ort einen Alkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert, mit dem der Mann, nicht mehr hätte fahren dürfen.

Gegen den Radler wurde deshalb ein Strafverfahren eingeleitet.

Zurück