Öffentlichen Sitzung des Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschusses

von Gemeinde Krailling

Tagesordnung für den 12.03.2019

Öffentliche Sitzung des Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschusses

am Dienstag, den 12. März 2019 um 19.30 Uhr
im Rathaus Krailling, Rudolf-von-Hirsch-Straße 1, 82152 Krailling

Tagesordnung

  1. Bürgerfragestunde

  2. Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 12. Februar 2019

  3. Bekanntgaben und Anfragen

  4. Vorstellung der städtebauliche Untersuchung für das Quartier Margareten- / Elisen- / Franz- und Hans-Sachs-Straße
    - Beschluss über das weitere Verfahren

  5. Antrag auf Änderung des Bebauungsplans Nr. 47 wegen Ausweisung von weiteren Baugrundstücken in Pentenried westlich des Hans-Weiler-Weges sowie östlich der Gutsstraße

  6. 2. Änderung der grünordnerischen Festsetzung im Bebauungsplan Nr. 24 (Baugebiet nördlich der Pentenrieder Straße, II. Abschnitt) für den Bereich nördlich des Stieglitzweges, im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB

    a) Abwägungsbeschluss zu den während der Wiederholung der öffentlichen Auslegung (§ 3 Abs. 2 BauGB) und Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange (§ 4 Abs. 2 BauGB) eingegangenen Stellungnahmen

    b) Satzungsbeschluss

  7. Einführung eines Kommunalen Energiemanagements für mehrere Liegenschaften der Gemeinde Krailling
    Vorstellung Energiebericht 2017 / 18

  8. Berger Weiher Krailling
    - Vorstellung Vorentwurf zu möglichen Sanierungsmaßnahmen
    - Beschluss über das weitere Vorgehen

  9. Kommunale Grünflächen
    - Vorstellung und Diskussion
      Pflege- und Entwicklungsstrategien

  10. Antrag auf Vorbescheid
    Neubau von drei Wohneinheiten und einer Tiefgarage mit 6 Stellplätzen Fl.Nr. 322/2 Gemarkung Krailling, Bergstraße 40b, 82152 Krailling

  11. 5. Änderung der Landschaftsschutzverordnung „Kreuzlinger Forst“ im Zusammenhang mit der Gebietsänderung in der Stadt Germering und der Gemeinde Krailling, in den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Starnberg
    Verfahren nach § 26 BNatSchG i.V.m. Art. 52 Abs. 2 BayNatSchG
    Möglichkeit zur Stellungnahme

  12. Antrag der Wassergewinnung Vierseenland gKU auf Bewilligung zur Grundwasserentnahme aus den Brunnen I, II, III, VIII Unterbrunner Holz auf Fl.Nr. 788, Gemarkung Unterbrunn, Gemeinde Gauting, sowie gleichzeitig Neuausweisung des Wasserschutzgebietes „Unterbrunner Holz“ in den Gemarkungen Unterbrunn und Oberbrunn (Gemeinde Gauting), Oberpfaffenhofen und Hochstadt (Gemeinde Weßling) sowie Frohnloh (Gemeinde Krailling) zur öffentlichen Trinkwasserversorgung

    - Möglichkeit zur Stellungnahme (Art. 69 Satz 2 BayWG i.V.m. Art. 72 bis 78 BayVwVfG und Art. 73 Abs. 3 BayWG i.V.m. Art. 73 Abs. 2 bis 8 BayVwVfG)

  13. a) Bebauungsplan Nr. 184/GAUTING für ein Teilgebiet zwischen Ammerseestraße und Pentenrieder Straße

    b) Bebauungsplan Nr. 185/GAUTING für ein Teilgebiet am Kreisverkehr westlicher Ortsrand

    c) 47. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Gauting für ein Teilgebiet zwischen Ammerseestraße und Pentenrieder Straße in Gauting  
    Frühzeitige Beteiligung an den Bauleitplanverfahren gemäß der §§ 4 Abs. 1 und 3 Abs. 1 BauGB

  14. Verschiedenes

Krailling, den 4. März 2019
GEMEINDE KRAILLING

Karin Wolf
Zweite Bürgermeisterin

Zurück