Mehr Planungssicherheit für die Musikschule

von Gemeinde Neuried

viele Missverständnisse und fehlende Kommunikation

In der letzten Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause konnte die Gemeinde Neuried der Musikschule Planungssicherheit geben.

Nach vielen Missverständnissen und fehlender Kommunikation beschloss der Gemeinderat, dass die Musikschule nach dem Neubau des abzureißenden Schultrakts auf jeden Fall mindestens genauso viele Räume erhält wie sie bereits hat. Es soll jedoch während der Planungszeit mit dem Architekten des Schulneubaus auch Lösungen für eigene Räume für die Musikschule erarbeitet sowie die Möglichkeit der Fördergelder dafür geprüft werden.

In der ersten Ferienwoche soll es hierzu einen ersten runden Tisch mit der Grundschule, der Musikschule und dem Bürgermeister geben.

Zurück