Keinen Studienplatz oder Ausbildungsplatz?

von Redaktion Wuermtal.Net

Alternative: Malteser Freiwilligendienste

Gut für mich, wertvoll für andere.  Malteser bieten jungen Menschen viele Einsatzmöglichkeiten in einem Freiwilligendienst (Foto: Archiv Malteser).
Gut für mich, wertvoll für andere. Malteser bieten jungen Menschen viele Einsatzmöglichkeiten in einem Freiwilligendienst (Foto: Archiv Malteser).

Aktuell laufen die Vergabeverfahren für die Studienplätze und das neue Ausbildungsjahr beginnt in Kürze. Wer keinen passenden Ausbildungsplatz gefunden oder zum Wintersemester keinen Studienplatz bekommen hat, der kann bei den Maltesern auch jetzt noch einen Freiwilligendienst (FSJ und BFD) antreten.

Fahrdienst (Foto: Fabian Helmich, Malteser)
Fahrdienst (Foto: Fabian Helmich, Malteser)

Die Dienstzeit beträgt in der Regel ein Jahr, kann aber bei Bedarf etwas kürzer vereinbart werden, damit der rechtzeitige Start in das nächste Wintersemester gewährleistet ist. Entsprechendes gilt für Bewerber, die aus anderen Gründen eine sinnvolle Betätigung bis zum Beginn einer Ausbildung, Schule oder sonstigen Einrichtung im kommenden Herbst suchen.

Während des Freiwilligendienstes sind die jungen Erwachsenen von allen Sozialversicherungsleistungen befreit, erhalten 600 Euro monatliches Taschengeld und besuchen interessante Seminare, zu denen alle Freiwilligen der Malteser bundesweit zusammenkommen. Die Einsatzzeit wird meistens als Wartezeit bei der Studienplatzvergabe gerechnet und bei einer Bewerbung für eine Ausbildung oder Studium im sozialen Bereich oft als Vorpraktikum anerkannt.

Wichtig: Wer einen Freiwilligendienst im Fahrdienst leisten möchte, braucht neben dem PKW-Führerschein mindestens ein Jahr Fahrpraxis. Begleitetes Fahren wird nicht anerkannt.

Aktuell gibt es bei den Maltesern im Bezirk München 21 offene Stellen für BFD/FSJ

Fahrdienst für Menschen mit Behinderung   7 Stellen
Soziale Dienste (Hausnotruf und Menüservice)   4 Stellen
Schulbegleitung   10 Stellen

Weitere Informationen zu Einsatzmöglichkeiten und Rahmenbedingungen für Bundesfreiwilligendienst und Freiwilliges Soziales Jahr bei den Maltesern im Bezirk München gibt es bei Christian Kunzendorf, Leiter Fahrdienste, Tel.: 089-858080-26 oder per E-Mail: info.freiwilligendienste@malteser.org und unter www.malteser-freiwilligendienste.de.

Zurück