Gautinger Repair Café

von Redaktion Wuermtal.Net

Samstag, den 15. September 2018 wie immer von 14-17 Uhr

Das Repair Café erwartet nach der Sommerpause wieder einen größeren Ansturm
Das Repair Café erwartet nach der Sommerpause wieder einen größeren Ansturm

Nach der Sommerpause öffnet das Gautinger Repair Café seine Türen wieder am Samstag, den 15. September 2018 wie immer von 14-17 Uhr im Gautinger Bahnhof.

Während des Urlaubs haben sicher wieder viele Dinge des täglichen Lebens ihren Geist aufgegeben. Neu kaufen oder reparieren? Das ist hier die Frage!

60% der kaputten Sachen können von den Fachleuten zusammen mit den Besuchern im Repair Café erfahrungsgemäß wieder zum laufen, ticken, brummen und funktionieren gebracht werden. Einen Versuch ist es deswegen auf jeden Fall wert.

Zur Reparatur kann alles mitgebracht werden, was Menschen lieb und teuer und zu schade zum wegwerfen ist. Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, PCs und Notebooks, Mechanik, Textilien, Fahrräder, große Uhren und vieles mehr.

Das Repair Café erwartet nach der Sommerpause wieder einen größeren Ansturm. Regelmäßig 40-60 Personen besuchen jeden Monat die temporäre Werkstatt. Um eventuelle Wartezeiten angenehm zu verkürzen, gibt es wieder Kaffee, Snacks und Getränke – alles bio und fair gehandelt – sowie selbstgebackenen Kuchen für die Besucher.

Wie immer sind die Reparaturen kostenlos. Strahlende Augen, ein Dankeschön und evtl. eine kleine freiwillige Spende zugunsten sozialer Projekte genügen den Reparateuren und Helfern vollkommen.

Zurück