Ein Schwertransport auf der Reise

von Redaktion Wuermtal.Net

Fotos und Videos von der nächtlichen Aktion

Die Fotos und das Video stellte uns Alexander Broschell von der Gemeinde Krailling (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) zur Verfügung.

Der Schwertransport bewegte einen 230 Tonnen schweren Trafo vom Gleisanschluss im Kraillinger Tanklagergelände nach Hochstadt/Oberbrunn zum Umspannwerk. Die beiden Transportfahrzeuge haben je 10 Achsen mit 8 Reifen pro Achse und wiegen rund 100 Tonnen. Der gesamte Transport wog demnach rund 430 Tonnen. Für den Transport waren zwei Fahrer und vier Einweiser im Einsatz. Dazu kamen noch Einsatzkräfte der Polizei und Gemeindearbeiter für Absperrmaßnahmen.

Die zentimetergenaue Rangierarbeit mit dem Spezialtransporter bei der Ortsdurchfahrt in Frohnloh war beeindruckend.

Für das Video sollten Sie eine gute Internetanbindung haben. Das Video ist 155 MB groß.

Video Kreisverkehr KIM und Ortsdurchfahrt Frohnloh

Zurück