Delegation aus dem Landkreis München bei Dreiergipfel im Landkreis Esslingen

von Landkreis München

Dreiergipfel in Esslingen (Foto Peter Keck, Landkreis Esslingen)
Dreiergipfel in Esslingen (Foto Peter Keck, Landkreis Esslingen)

Bereits zum 11. Mal trafen sich vergangenes Wochenende Delegationen aus den Landkreisen München, Esslingen und Leipzig zum Dreiergipfel.

Die 16-köpfige Delegation aus dem Landkreis München, bestehend aus Landrat Christoph Göbel, Kreisrätinnen und Kreisräten sowie Verwaltungsmitarbeitern, absolvierten ein vielfältiges Programm. So besuchte die Delegation unter anderem eine gewerbliche Schule für Metall- und Elektrotechnik, die in Kooperation mit der Hochschule Esslingen den Schülern die Möglichkeit bietet, sich frühzeitig mit modernster Technik zu beschäftigen.

Weiterhin auf dem Programm standen die Themen E-Mobilität, Radschnellwege sowie Quartiersentwicklung. Auch Kulturliebhaber kamen dabei nicht zu kurz: So wohnten alle Delegationen gemeinsam der Eröffnung eines Skulpturenwegs bei.

Zurück