Benvenuti e saluti da Salettl

von Gemeinde Gauting

italienischer Charme in den Schlosspark

Signore Gennaro Donato hat die letzten Tage zusammen mit dem Bauamt der Gemeinde unter Hochdruck gearbeitet und für den schnellen Start im Salettl gesorgt. Am Samstag, 17. Juni um 14.00 Uhr ist es nun soweit – das Salettl öffnet seine Türen.

Ganz fertig ist noch nicht alles, aber Gennaro Donato zeigt sich als Weltmeister der Improvisation und dass er alle Hebel in Bewegung setzt, um den Bürgern sein Salettl zu präsentieren.

Mit liebevollen Übergangs-Lösung was die Einrichtung betrifft, erwartet Jung und Alt ab Samstag erst mal leckerer Kuchen frisch aus der eigenen Küche, und natürlich Cappuccino, Latte Macchiato, Espresso und eine Auswahl an antialkoholischen Getränken

KURZ: für einen sonnigen Besuch im Schlosspark ist für jeden Geschmack etwas geboten.

Bis zum Herbst wird der erfahrene Gastronom in Zusammenarbeit mit der Gemeinde sein Salettl- Konzept ausbauen und sein Angebot um leckere Speisen und ausgewählte alkoholische Genüsse erweitern.

Gautings Erste Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger ist überzeugt: „Lieber starten wir jetzt schon in eine schöne Sommersaison, als dass das Juwel im Schlosspark weiter brach liegt.

Zurück