Kommunaler Jugendplan

von Landkreis Starnberg

Antragsschluss für Fördermittel beachten

Öffentliche Träger oder anerkannte freie Träger der Jugendhilfe können zur Qualitätssicherung der Jugendeinrichtungen, Dienste und Maßnahmen der Jugendarbeit im Landkreis Starnberg Anträge auf finanzielle Förderung stellen.

Diese Förderanträge nach dem Kommunalen Jugendplan des Landkreises Starnberg können für das Jahr 2009 nur noch bearbeitet werden, wenn sie bis spätestens 27. November 2009 beim Fachbereich Jugend und Sport, Team Jugendarbeit Starnberg, eingegangen sind. Später eingehende Anträge können erst im nächsten Haushaltsjahr berücksichtigt werden.

Entsprechende Anträge und nähere Informationen sind auf der Homepage www.jugend-starnberg.de erhältlich. Weitere Auskünfte erteilt das Landratsamt unter Telefon 08151 148-378.

Zurück