Unfallverursacher flüchtet nach Zusammenstoß auf der Germeringer Straße in Planegg

von Polizei Planegg

Am Freitagnachmittag, gegen 17.05 Uhr, befuhr eine männliche Person, mit einem dunklen Pkw, die Germeringer Straße, von Germering kommend, in Richtung Planegg.

Zur gleichen Zeit fuhr eine 50-Jährige Frau aus Weßling mit ihrem grauen Audi, A3, die Germeringer Straße in entgegengesetzter Richtung.

Etwa auf Höhe des Planegger Ortsschilds fuhr der Mann aus bislang unbekannter Ursache über die Mittellinie auf die Fahrbahn der ihm entgegen kommenden Frau. Es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Obwohl am Rückspiegel des Audi ein Schaden in Höhe von ca. 350 Euro entstand, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt, ohne anzuhalten, fort.

Auch in diesem Fall werden sachdienliche Hinweise bei der Verkehrspolizeiinspektion Verkehrsunfallaufnahme in München, Tel. 089/6216-3322, oder der Polizeiinspektion 46 in Planegg, Tel. 089/89925-0, entgegen genommen.

Zurück